30.01.2014

„ein Architekt im wahrsten Sinne des Wortes“ – zum 150. Todestag des Klassizisten Leo von Klenze

Leo von Klenze wird meist in einem Atemzug mit Karl Friedrich Schinkel genannt, wenn es darum geht, die einflussreichsten Architekten des Klassizismus in Deutschland zu bestimmen. Was Schinkels Bauten für Berlin, sind Klenzes Gebäude für München: Sie bestimmen bis heute das Stadtbild. Ebenso wie Schinkel den Monarchen Friedrich Wilhelm III. mit viel Fingerspitzengefühl von seinen Bauvorhaben überzeugen konnte, musste sich Klenze mit König Ludwig I. von Bayern auseinandersetzen – was ihm ebenfalls mit viel diplomatischem (durchaus auch intrigantem) Geschickt gelungen ist!

Das Arbeitsblatt versammelt Material (2 Abbildungen, 2 kurze Quellentexte), mit deren Hilfe sich die SuS die Baugeschichte und Bedeutung der Alten Pinakothek als einem der frühesten und stilbildenden Museumsbauten des 19. Jahrhunderts erschließen können. Didaktisch-methodische Vorbemerkungen bieten eine thematische Einführung und Hinweise zum Einsatz der Materialien.

Klasse:
10, 11, 12, 13
Materialart:
Arbeitsblätter
Seitenzahl:
8
Preis:
3,50 EUR
 
Kontakt Icon Kontakt

Service-Center Telefon
0800 1616060
0049 30 89785-645

service@cornelsen.de

Montag bis Freitag
8 bis 18 Uhr
Sicherheit Icon Service & Sicherheit

20% Prüfnachlass und persönliche Angebote für registrierte Lehrkräfte

Verlängerte Widerrufsfrist von 4 Wochen

Sichere SSL-Verbindung

Umfassender Datenschutz

SSL
Kreditkarte Icon Bezahlung

Bequem bezahlen mit Bankeinzug, Rechnung, Kreditkarte oder Paypal








VISA  Mastercard  Paypal
Versand Icon Versand

Zuverlässiger Versand über Deutsche Post und DHL

Nur 2,95 EUR Versandkosten in Deutschland

Schnelle und einfache Retourenabwicklung



DHL