17.03.2010

Vor 90 Jahren – Der Kapp-Lüttwitz-Putsch – eine Fallanalyse zu den Krisenjahren der Weimarer Republik

Vor 90 Jahren, im März 1920, versuchten der rechtsradikale Politiker Wolfgang Kapp und General Lüttwitz mit einem Militärputsch die Regierungsgewalt zu übernehmen und die demokratische Ordnung in Deutschland zu beseitigen. Hauptgrund war die Verfügung der sozialdemokratisch geführten Reichsregierung, die Freikorpsverbände in Folge des Versailler Vertrages aufzulösen. Am 13. März besetzten die Putschisten das Berliner Regierungsviertel, setzen die Regierung von Reichskanzler Bauer (SPD) ab und erklärten Kapp zum neuen Reichskanzler. Weil die Reichswehr sich weigerte, die Putschisten zu bekämpfen, floh die Reichsregierung aus Berlin. Der Putsch scheiterte am passiven Widerstand der Regierungsbeamten und am Generalstreik, zu dem die Gewerkschaften und die Arbeiterparteien SPD und KPD aufriefen. Nach vier Tagen gaben die Putschisten auf und die Regierungsmitglieder kehrten nach Berlin zurück.

Das Paket umfasst folgende Materialien:
M 1 Der Kapp-Lüttwitz-Putsch im Spiegel der Fotografie
M 2 Verlauf des Kapp-Lüttwitz- Putsches im März 1920
M 3 Motive der Putschisten
M 4 Hauptakteure
M 5 Aufruf der Putschisten vom 13. März 1920
M 6 Reichswehrminister Gustav Noske (SPD) über die Ereignisse am 13. März 1920 (Auszug)
M 7 Aufruf der SPD vom 13. März 1920
M 8 Rundschreiben der KPD vom 13. März 1920
M 9 Aufruf des Reichspräsidenten Ebert (SPD) und des Reichskanzlers Bauer (SPD) vom 17. März 1920
M 10 Der Historiker Eberhard Kolb über die Folgen des Kapp-Lüttwitz-Putsches (Auszug, 2000)
sowie Lösungshinweise

Didaktisch-methodische Vorbemerkungen bieten eine thematische Einführung und Hinweise zum Einsatz der Materialien.

Klasse:
9, 10, 11, 12, 13
Materialart:
Arbeitsblätter
Seitenzahl:
13
Preis:
4,99 EUR
 
Kontakt Icon Kontakt

Service-Center Telefon
0800 1616060
0049 30 89785-645

service@cornelsen.de

Montag bis Freitag
8 bis 18 Uhr
Sicherheit Icon Service & Sicherheit

20% Prüfnachlass und persönliche Angebote für registrierte Lehrkräfte

Verlängerte Widerrufsfrist von 4 Wochen

Sichere SSL-Verbindung

Umfassender Datenschutz

SSL
Kreditkarte Icon Bezahlung

Bequem bezahlen mit Bankeinzug, Rechnung, Kreditkarte oder Paypal








VISA  Mastercard  Paypal
Versand Icon Versand

Zuverlässiger Versand über Deutsche Post und DHL

Nur 2,95 EUR Versandkosten in Deutschland

Schnelle und einfache Retourenabwicklung



DHL