21.04.2009

Immer schneller, immer mehr? Wege aus der Schuldenfalle

„Kaufe heute, zahle morgen“. Viele junge Menschen geben mehr Geld aus, als sie tatsächlich haben. Vor allem Handy-Verträge und „Abzocke“ durch versteckte Abos, z. B. beim Herunterladen von Klingeltönen, lassen die Schulden bei Jugendlichen schnell in enorme Höhen schnellen. Hinzu kommt der Druck durch Gleichaltrige, bestimmte Dinge haben zu müssen, um dazuzugehören. Die Materialien zeigen Wege auf, wie Jugendliche – gerade in Zeiten der Finanzkrise – einen sinnvollen Umgang mit Geld erlernen oder im Ernstfall Möglichkeiten finden, ihre Schulden loszuwerden, um neu anfangen zu können.

Das Arbeitsblatt enthält:
1. Dein Umgang mit Geld (Fragebogen mit Klassenauswertung);
2. Freispruch fürs Handy? (Bericht mit Möglichkeit zum Rollenspiel);
3. Umgang mit Geld erlernen (Erziehungsregeln mit Aufgaben);
4. Budgetplanung: monatliche Einnahmen und Ausgaben (mit Möglichkeit zur Gruppenarbeit);
5. Wege aus der Schuldenfalle? (Kurzdarstellung mit Möglichkeit zur Exkursion).

Didaktisch-methodische Vorbemerkungen bieten eine thematische Einführung und Hinweise zum Einsatz der Materialien.

Klasse:
8, 9, 10, 11
Materialart:
Arbeitsblätter
Seitenzahl:
9
Preis:
3,99 EUR
 
Kontakt Icon Kontakt

Service-Center Telefon
0800 1616060
0049 30 89785-645

service@cornelsen.de

Montag bis Freitag
8 bis 18 Uhr
Sicherheit Icon Service & Sicherheit

20% Prüfnachlass und persönliche Angebote für registrierte Lehrkräfte

Verlängerte Widerrufsfrist von 4 Wochen

Sichere SSL-Verbindung

Umfassender Datenschutz

SSL
Kreditkarte Icon Bezahlung

Bequem bezahlen mit Bankeinzug, Rechnung, Kreditkarte oder Paypal








VISA  Mastercard  Paypal
Versand Icon Versand

Zuverlässiger Versand über Deutsche Post und DHL

Nur 2,95 EUR Versandkosten in Deutschland

Schnelle und einfache Retourenabwicklung



DHL