11.05.2005

"Der 8. Mai war ein Tag der Befreiung"

Der 8. Mai ist ein wichtiges Datum in der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Bedingungslose Kapitulation und das Ende eines Krieges, der für viele Menschen, gerade in der damaligen Sowjetunion viel Leid gebracht hat. In Deutschland wurde mit der Kapitulation die nationalsozialistische Herrschaft beendet. Eine Diktatur, die mit ihrer antisemitischen und rassistischen Ideologie verantwortlich war für den Mord an Juden in ganz Europa, die demokratische und aufgeklärte Kräfte in Deutschland seit der Machtergreifung rigoros verfolgte.
Beteiligt an dieser Politik der Ausgrenzung und Vernichtung waren viele Menschen. Die nationalsozialistischen Verbrechen waren gestützt worden von einem gesellschaftlichen Klima der Duldung und Mittäterschaft. Was bedeutete nun der 8. Mai für die deutsche Mehrheitsbevölkerung? Welche Gefühle, Hoffnungen und Wünsche waren für die Menschen damit verbunden? Das Ende der nationalsozialistischen Herrschaft bedeutet aber Befreiung der Konzentrationslager, auch das soll in dieser Einheit mitberücksichtigt werden.

Lange Zeit wurde des 8. Mai in Deutschland vor allem als Tag der Kapitulation gedacht. Der Perspektivenwechsel setzte nachdrücklich ein mit der Rede des damaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker am 8. Mai 1985. Zum ersten Mal in der bundesrepublikanischen Geschichte wurde nun das Moment der Befreiung mit in die öffentliche Debatte aufgenommen.

Der Tag selbst und die Ereignisse, die rund um diesen Tag 1945 stattgefunden haben, wurden auch von den Zeitgenossen sehr unterschiedlich wahrgenommen und beschrieben. Während es für die einen Befreiung bedeutete, empfanden es andere als Niederlage und nationale Katastrophe. Diesen unterschiedlichen Stimmen und Empfindungen soll in Arbeitsblatt 2 nachgegangen werden.

Didaktisch-methodische Vorbemerkungen bieten eine thematische Einführung und Hinweise zum Einsatz der Materialien.

Klasse:
11, 12, 13
Materialart:
Arbeitsblätter
Seitenzahl:
6
Preis:
gratis
 
Kontakt Icon Kontakt

Service-Center Telefon
0800 1616060
0049 30 89785-645

service@cornelsen.de

Montag bis Freitag
8 bis 18 Uhr
Sicherheit Icon Service & Sicherheit

20% Prüfnachlass und persönliche Angebote für registrierte Lehrkräfte

Verlängerte Widerrufsfrist von 4 Wochen

Sichere SSL-Verbindung

Umfassender Datenschutz

SSL
Kreditkarte Icon Bezahlung

Bequem bezahlen mit Bankeinzug, Rechnung, Kreditkarte oder Paypal








VISA  Mastercard  Paypal
Versand Icon Versand

Zuverlässiger Versand über Deutsche Post und DHL

Nur 2,95 EUR Versandkosten in Deutschland

Schnelle und einfache Retourenabwicklung



DHL