05.09.2006

„ … starb an völliger Erschöpfung“ – Das Ende des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation vor 200 Jahren

Das Ende des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation vor 200 Jahren zählt zu den wichtigsten Ereignissen der deutschen Geschichte. Der Beitrag thematisiert die Auflösung des Reiches im Jahr 1806 und stellt dabei die zwei zentralen Quellen, die Austrittserklärung der Rheinbundstaaten und die Rücktrittserklärung Kaiser Franz' II., in den Mittelpunkt – flankiert von einer Doppel-Karte und einer Karikatur. Grundlage für eine Bewertung dieser historischen Zäsur ist die Reaktion von Goethes Mutter auf das Ende des Reiches sowie ein Interviewauszug mit dem Historiker Heinreich August Winkler.

Zudem befindet sich eine thematische Einführung sowie Hinweise zum Einsatz im Unterricht anbei.

Klasse:
8, 9, 10
Materialart:
Arbeitsblätter
Seitenzahl:
8
Preis:
gratis
 
Kontakt Icon Kontakt

Service-Center Telefon
0800 1616060
0049 30 89785-645

service@cornelsen.de

Montag bis Freitag
8 bis 18 Uhr
Sicherheit Icon Service & Sicherheit

20% Prüfnachlass und persönliche Angebote für registrierte Lehrkräfte

Verlängerte Widerrufsfrist von 4 Wochen

Sichere SSL-Verbindung

Umfassender Datenschutz

SSL
Kreditkarte Icon Bezahlung

Bequem bezahlen mit Bankeinzug, Rechnung, Kreditkarte oder Paypal








VISA  Mastercard  Paypal
Versand Icon Versand

Zuverlässiger Versand über Deutsche Post und DHL

Nur 2,95 EUR Versandkosten in Deutschland

Schnelle und einfache Retourenabwicklung



DHL