Bühnengrafik

Das griechisch-deutsche Schul- und
Handwörterbuch von Oldenbourg

Gemoll –
der Altgriechisch-Klassiker

Gemoll

Für alle, die Altgriechisch lernen und lehren, an der Schule und an der Universität – „Gemoll“ ist das Standardwörterbuch schlechthin! Es steht einfach alles drin, was man braucht: der Wortschatz aller gängigen Schulautoren und etlicher selten gelesener Autoren mitsamt Redewendungen.

Was bietet der „Gemoll“ Besonderes?

  • Übersicht über die Entwicklung des Griechischen
  • Die wichtigsten Regeln zur Wortbildung
  • Klare Darstellung der Lemmata, teils mit Übersichtskästen
  • Tabelle mit den häufigsten Verben samt Aorist-, Perfekt- und Futurformen
  • Benutzerfreundliches Griffregister
Gemoll – Hintergrundinfos
Buchcover

Der Autor dieses griechisch-deutschen Wörterbuches, das erstmals 1908 erschien, war Wilhelm Gemoll. Die letzte Überarbeitung erfuhr der „Gemoll“ mit seiner 10. Auflage im Jahr 2010.

 
Kontakt Icon Kontakt

Service-Center Telefon
0800 1616060
0049 30 89785-645

service@cornelsen.de

Montag bis Freitag
8 bis 18 Uhr
Sicherheit Icon Service & Sicherheit

20% Prüfnachlass und persönliche Angebote für registrierte Lehrkräfte

Verlängerte Widerrufsfrist von 4 Wochen

Sichere SSL-Verbindung

Umfassender Datenschutz

SSL
Kreditkarte Icon Bezahlung

Bequem bezahlen mit Bankeinzug, Rechnung, Kreditkarte oder Paypal








VISA  Mastercard  Paypal
Versand Icon Versand

Zuverlässiger Versand über Deutsche Post und DHL

Nur 2,95 EUR Versandkosten in Deutschland

Schnelle und einfache Retourenabwicklung



DHL